zum Hauptverein


Informationen zum Kursangebot der Abteilung Turnen

Übersicht über das Kursangebot

Montag Kursbezeichnung Übungsleiterin Ort Kontakt
10:00-11:00 Uhr Wirbelsäulengymnastik Sylvia Lenz-Franke PHH
11:00-12:00 Uhr Wirbelsäulengymnastik Sylvia Lenz-Franke PHH
15:00-16:00 Uhr Kinderturnen gemischt 4-6 Jahre (1. Gruppe) Dorothee Kreuzer PHH
16:15-17:15 Uhr Kinderturnen gemischt 4-6 Jahre (2. Gruppe) Dorothee Kreuzer PHH
17:45-19:00 Uhr Männerfitness Andreas Walter und Volker Stephan PHH
18:30-19:30 Uhr Gesundheitssport Frauen Ingrid Bess GYM
19:00-21:00 Uhr Kraftraum Männer/Frauen Lothar Meisel KRR
19:00-20:30 Uhr Aerobic/Step/BBP Annette Hettinger und Margit Fett PHH
20:00-21:00 Uhr Aerobic/Step/BBP Annette Lehmann GYM

Dienstag Kursbezeichnung Übungsleiterin Ort Kontakt
10:00-11:15 Uhr Eltern-Kind Laufalter Monika Kunzmann PHH
15:00-16:00 Uhr Ki.turnen-sicheres Laufalter bis 4J. Inklusionsgrp. Ilona Schuhmacher PHH
19:00-20:00 Uhr Antara Rücken Kurs Jutta Bender PHH
19:30-20:30 Uhr Pilates Kurs Sanela Voigt PHH

Mittwoch Kursbezeichnung Übungsleiterin Ort Kontakt
17:00-18:30 Uhr Turnen im Grundschulalter gemischt Tanja Schuhmacher RWH
19:00-20:30 Uhr Aerobic/Step/BBP Annette Hettinger GYM
19:30-20:30 Uhr Seniorinnengymnastik Ilona Schuhmacher PHH

Donnerstag Kursbezeichnung Übungsleiterin Ort Kontakt
17:15-18:45 Uhr Jugendturnen gemischt ab 11 Jahren Sandra Robl-Bugiel und Jelena Seubert-Huis PHH
17:45-18:45 Uhr Kraftraum Frauen Gestaltung in eigner Regie KRR
19:00-20:15 Uhr Jedermänner/Rückengymnastik Gerald Seehaus PHH
19:30-21:00 Uhr Pilates Kurs Sanela Voigt GYM
20:15-22:00 Uhr Jedermänner Spiel Helmut Pehlke PHH


Freitag Kursbezeichnung Übungsleiterin Ort Kontakt
10:30-12:00 Uhr Fit durch Bewegung KURS Sylvia Lenz-Franke PHH
17:30-19:00 Uhr Männerfitness (Kraftraum) Andreas Walter KRR

Abteilungsleitung Turnen

Jelena Seubert-Huis, Sanela Voigt, Annette Hettinger-Engelhardt. Kontakt über

Übungsorte und Adressen

    GYM: Gymnastikraum im 1. OG beim TVE Sportplatz, Kirchheimer Str. 100, Adresse in Maps
    KEG: Kegelstadion beim Gisela-Mierke-Bad, Justus-von-Liebig Str. 7, Adresse in Maps
    KRR: Kraftraum im UG beim TVE Sportplatz, Kirchheimer Str. 100, Adresse in Maps
    PHH: Philipp-Hettinger Halle, Friedrich Ebert-Str. 29, Adresse in Maps
    RWH: Rudolf-Wild Halle, Schulstr. 2, Adresse in Maps
Nach oben

Kursbeschreibungen

Wirbelsäulengymnastik und Ganzkörpertraining

Philipp-Hettinger Halle
Montags von 10:00-11:00 und von 11:00-12:00 Uhr
Übungsleiterin: Sylvia Lenz-Franke

In der Zeit zwischen 10:00 und 11:00 Uhr gilt das Motto "Fit von Kopf bis Fuß".
Es werden Koordination, Kraft, Balance und Ausdauer trainiert.

In der Zeit zwischen 11:00 und 12:00 Uhr findet statt: Ganzkörpertraining, Körperhaltung-Wirbelsäule - Basic für lange Selbständigkeit und für lange gutes Bewegen.

Beide Stunden sind ein intensives Training für gute intensive Beweglichkeit um den Alltag besser, gut, länger und ausdauernd bewältigen zu können.

Nach oben

Kinderturnen für 4-6jährige Mädchen und Jungen

Philipp-Hettinger Halle
Montags von 15:00-17:15
Übungsleiterin: Dorothee Kreuzer

Unsere Turnstunden sind immer montags in der Philipp-Hettinger Halle. Es gibt zwei Gruppen. Die erste beginnt um 15:00 Uhr und endet um 16:00 Uhr. Die zweite startet um 16:15 und endet um 17:15 Uhr.
Wir beginnen mit einer Begrüßung aller Kinder im Kreis und erwärmen uns danach spielerisch auf. Anschließend erforschen wir mit Kleingeräten oder Alltagsgegenständen z.B. die Schwerkraft und üben koordinative Fertigkeiten.
Nun folgt das "Turnen" am aufgebauten Parcours. Hier üben wir uns im Hangeln, Rutschen, Klettern, Rollen und können auch einfach ausprobieren, wie wir die Geräte überwinden können. Hier schulen wir alle Sinne.
Zum Abschluss findet noch ein gemeinsames Spiel statt oder wir lauschen der Klangschale. In den Turnstunden steht der gemeinsame Spaß im Vordergrund und jedes Kind soll nach seinen Möglichkeiten Freude an der Bewegung finden.

Nach oben

Step-Aerobic, Bauch Beine Po (BBP)

Gymnastikraum beim Sportplatz
Montags von 20:00-21:00
Übungsleiterin: Annette Lehmann

Im 2-Wochen-Rhythmus wechseln wir mit einer BBP und Step-Aerobic Stunde ab.

Bei der BBP-Stunde werden nach einer kurzen Aufwärmphase intensive Übungen zum Aufbau und zur Straffung der Muskulatur von Bauch, Beinen und Po sowie aus der funktionellen Fitnessgymnastik gemacht. So entsteht ein effektives und abwechslungsreiches Training zur Steigerung der Kondition und Körperwahrnehmung.

Die Step-Stunde ist ein Kurs mit intensiver Bewegung. Es wird mittels verschiedener Schrittfolgen eine mittelschwere Choreographie an und auf dem Step erarbeitet. Bei diesem Herz-Kreislauf-Training werden Kondition, Koordination und Reaktionsvermögen trainiert. Die Körperwahrnehmung wird verbessert und das Wohlbefinden gesteigert.

Wir sind altersmäßig eine gemischte Gruppe und freuen uns immer auf Zuwachs.

Nach oben

Pilates und Antara

Philipp-Hettinger Halle / Gymnastikraum
Dienstags von 19:00-20:00 bzw. 19:30-20:30 Uhr in der Philipp-Hettinger Halle sowie donnerstag von 19:30.20:30 Uhr im Gymnaktikraum
Übungsleiterin: Sanela Voigt (Pilates) und Jutta Bender (Antara)

Im 14-tägigen Rhythmus wechseln wir Dienstags zwischen Pilates und Antara ab.
Ungerade Wochen: Pilates mit Sanela 19.30-20.30
Gerade Wochen: Antara mit Jutta 19.00-20.00
Jeden Donnerstag Pilates und Relax mit Sanela 19.30-20.30 im Gymnastikraum. "Alle Kraft kommt aus der Körpermitte" war der Leitsatz von Pilates-Erfinder Joseph Hubertus Pilates. Aufbauend auf der Stabilität der Körpermitte trainieren Sie Ihre Kraft, Koordination und Konzentration. Pilates stärkt vor allem die tiefer liegende Rumpfmuskulatur. Darüber hinaus steigert es Beweglichkeit und Balance sowie die Selbstwahrnehmung.

Nach oben

Turnen im Grundschulalter

Rudolf-Wild-Halle
Mittwochs von 17:00-18:30 Uhr
Übungsleiterin: Tanja Schuhmacher

Die Kinderturngruppe im Alter zwischen 6 und 11 Jahren mit rund 20 Jungen und Mädchen und der Übungsleiterin Tanja Schuhmacher turnt jeden Mittwoch von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr in der Rudolf-Wild-Halle in Eppelheim.

Jede Turnstunde beginnt mit einem kurzen Aufwärmspiel und anschließendem Aufbauen der Großgeräte wie z.B. Trampolin, Ringen, Reck und Boden. An den Großgeräten werden verschiedene Übungen durchgeführt, um die Kinder in ihrer Entwicklung zu fördern und zu fordern. Zum Abschluss werden die GrÄte abgebaut und Gruppenspiele zur Verbesserung der Fähigkeiten wie Werfen, Fangen und Seilspringen gespielt.

Nach oben

Jugendturnen gemischt ab 11 Jahren

Philipp-Hettinger Halle
Donnerstags von 17:15-18:45 Uhr
Übungsleiterinnen: Sandra Robl-Bugiel und Jelena Seubert-Huis


Die Jugendturngruppe für das Alter ab 11 - ca. 16 Jahren wird von Sandra Robl-Bugiel und Jelena Seubert-Huis geleitet.

Im Moment besteht die Gruppe aus 14 Mädchen, zwei Jungs und den zwei Übungsleiterinnen.

Zu Beginn dürfen die Kinder ein Spiel zum Aufwärmen ziehen. Anschließend führen sie immer ein Muskeltraining durch, danach trainieren sie wöchentlich wechselnd an den Geräten Boden, Schwebebalken, Sprung und Reck. Hierbei gehen sie auf die individuellen Lern- und Leistungsbereiche der Kinder ein und turnen auch die Übungen, die an den Landesturnfesten erwartet werden. Wenn nach dem gemeinsamen Abbau noch Zeit ist, wird auch ein Spiel zum Abschluss ausgesucht.

Nach oben

Seniorinnengymnastik

Philipp-Hettinger Halle
Mittwochs von 19:30-20:30 Uhr
Übungsleiterin: Ilona Schuhmacher

Ilona ist eine versierte Kursleiterin und DTB Trainerin für "Fit bis ins hohe Alter". Ihr ist es wichtig, dass auch ältere Menschen am Vereinsleben aktiv und mit Spaß teilnehmen, um dadurch ihre geistige und körperliche Gesundheit zu erhalten. Auszug aus den Stundeninhalten:

  • Übungen zur Erhaltung des Bewegungsapparates / Muskulatur
  • Kräftigung der Muskulatur
  • Verbesserung der Koordination
  • Sturz-Prophylaxe

Nach oben

Männerfitness

Philipp-Hettinger Halle
Montags von 18:00-19:00 Uhr
Übungsleiter: Andreas Walter und Volker Stephan


Unsere Gruppe von ca. 20 Männern in einem Alter von 40 Jahren aufwärts trifft sich montags ab circa 17:30 Uhr in der Halle, damit das Training pünktlich um 18:00 Uhr beginnen kann. Wir sind eine bunte gemischte Truppe, die meisten stehen noch im Berufsleben und wir freuen uns über Neuzugänge.

Die beiden Trainer wechseln sich bei der Durchführung des Tranings ab. Andreas hat einen Trainerschein in Fitness und Gesundheit und nimmt regelmäßig an Fortbildungen im Bereich Gesundheitssport teil. Volker besitzt einen Grundkurs in Yoga.

Die Trainings sind deshalb abwechslungsreich und enthalten Übungen aus den Bereichen Pilates, Rückenschule, Yoga und Gesundheitssport allgemein. Darüber hinaus können die Gruppenteilnehmer das Traning aktiv mitgestalten, indem sie einige Tage vor Trainingsbeginn Wünsche äußern können, die von den Trainern in der Regel integriert werden können. Ein Trainingsabend endet häufig mit einem Abschlussspiel, z.B. mit einer Partie Fußballtenning, Basketball, Fußball oder Hockey.

In den Sommermonaten wird nach Bedarf zusätzlich Training auf dem TVE Sportplatz angeboten, das als Vorbereitung für das Erlangen des Deutschen Sportabzeichens dient. Hierbei werden verschiedene sportabzeichenrelevante Disziplinen der Leichathletik geübt.

Der TV Eppelheim bietet jährlich mehrere Abnahmetermine für das Sportabzeichen an. Eine Übersicht über die Termine finden Sie hier.

Zusätzlich und nach Rücksprache führen wir freitags in unserem Kraftraum von ca. 17:45 Uhr bis 19:00 Uhr Übungseinheiten durch.

Nach oben



Jedermänner/Rückengymnastik

Philipp-Hettinger Halle
Donnerstags von 19:00-20:15 Uhr
Übungsleiter: Gerald Seehaus

Die Jedermänner sind eine schon lang existierende Männersportgruppe beim TVE, die seit Mitte 2017 von Gerald Seehaus trainiert wird.

Unsere Zielgruppe sind Männer jeden Alters, zu Zeit im Alter von Mitte 50 bis Mitte 80 (!). Wir sind zurzeit ca. 15 Aktive, dem entsprechend ist unser Trainingscharakter.

Unser Training gestaltet sich aus Rückengymnastik, Übungen zu Erhaltung der Kraft und Koordination, Gleichgewichtsübungen, Dehn-und Entspannungsübungen. Wie verwenden gerne die uns zu Verfügung stehenden GerÄte und Hilfsmittel, sogar unseren Schwebebalken kann man in diesem Alter noch ungefÄhrlich benutzen. Wir versuchen gelegentlich auch einmal modernere Elemente, wie z. B. aus dem Yoga Bereich einfließen zu lassen.

Nach dem Training pflegen wir gerne das gesellige Beisammensein, auch mit unseren nicht mehr so aktiven Sportlern, im "Lausbub". Wir möchten auch für unsere Gruppe um Nachwuchs werben und laden gerne zum "Probetraining" ein. Für etwas Bewegung ist es in keinem Alter zu spät!

Nach oben

Impressum

Impressum